Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Informationen zum Wandern
Zell am See

757 m Höhe Ort:

Zell am See - 100% Urlaub!

Zell am See

Die Alpenstadt Zell am See (757 m) ist eine der schönsten Ortschaften Österreichs und liegt malerisch im Salzburger Land, zwischen dem Zeller See und dem Hausberg, der Schmittenhöhe. In der urigen Altstadt kann gemütlich durch die Geschäfte gebummelt und in Cafés das süße Leben genossen werden. Touristen aus aller Welt besuchen das beliebte Ganzjahresziel Jahr für Jahr.

Die Attraktivität der Kleinstadt hat gewiss auch viel mit ihrer reizvollen Umgebung zu tun: Von mächtigen Dreitausendern bis hin zum idyllischen Zeller See bietet dieser schöne Ferienort alles, was ein Urlauberherz höher schlagen lässt. Zudem erwartet Sie ein schier unendliches Freizeitangebot mit geführten Wanderungen, einem Ganzjahres-Skigebiet auf 3.029 Höhenmetern im rund 8 km entfernten Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn, einem großen See mit Trinkwasserqualität, Strandbädern, einem Erlebnisbad in Kaprun, einem Sportcenter mit Erlebnishallenbad, Reitanlagen, Championship-Golfanlagen, Minigolf, einer Segelflugschule sowie vielen kulturellen Highlights! Zahlreiche Ausflugsziele wie die Großglockner-Hochalpenstraße (ca. 10 km entfernt) oder Europas höchste Wasserfälle in Krimml (rund 55 km entfernt) ergänzen das Angebot und machen Ihren Aufenthalt in Zell am See zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Zell am See - Kaprun

Die Urlaubsregion Zell am See-Kaprun, im Süden des Salzburger Lands und nahe dem Nationalpark Hohe Tauern gelegen, bietet eine breite Palette an sommerlichen Unterhaltungsmöglichkeiten, Veranstaltungen und Aktivitäten. Perfekt für Naturliebhaber und Genussurlauber ist der Zeller See: Die romantische Landschaft ist ideal für ausgedehnte Spaziergänge und Fahrradtouren. Außerdem bietet die Region als einzige Europas die Möglichkeit, an einem Tag sowohl Ski zu fahren (auf dem Kitzsteinhorn) als auch im (Zeller) See zu baden!

Aktivitäten

Die Sport- und Freizeitmöglichkeiten in der Region sind vielfältig: Während man im Zeller See schwimmen, windsurfen, stand-up paddeln, tauchen und segeln kann, bieten die Flüsse Salzach und Saalach mit Rafting, Canyoning und Kajakfahren actionreichere Varianten des Wassersports.

Auch passionierte Golfer kommen auf ihre Kosten: Der Golfplatz zwischen Zell am See und Kaprun überzeugt mit seiner Anlage vor malerischer Kulisse. Sowohl auf zwei Rädern, als auch auf zwei Beinen kann man dank der zahlreichen Rad- und Wanderwege die Umgebung bestens erkunden. Als besonderes Highlight können Sie im Ganzjahresskigebiet am Gletscher des Kitzsteinhorns dem Skivergnügen frönen und während der Einkehr in einer der Hütten genüsslich Sonne tanken.

Die hübsche Altstadt und die Einkaufsstraße in Zell am See laden mit ihren Boutiquen und Cafés zum gemütlichen Einkaufsbummel mit genussvollem Zwischenstopp ein. Im Stadtmuseum im Kastnerturm kommen auch Kulturinteressierte auf ihre Kosten.

Ausflugsziele

Die Umgebung Zell am Sees hält besonders für Natur- und Kulturliebhaber viel bereit: Das stillgelegte Silberbergwerk Leogang mit angeschlossenem Bergbaumuseum ist ebenso eine Reise wert wie der nahegelegene Nationalpark Hohe Tauern. Mit fast 2.000 km² Fläche ist er der größte Nationalpark Österreichs. Umrahmt von über 300 Dreitausendern, darunter mit dem Großglockner (3.798 m) der höchste Berg Österreichs, bietet sich dem Besucher ein atemberaubender Überblick über die Vielfalt von Flora und Fauna im Alpenraum.

Auch die imposanten Kapruner Hochgebirgsstauseen sind eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region. Nachdem man mit Europas größtem offenen Schrägaufzug ins Hochgebirge gelangt ist, empfiehlt sich eine geführte Tour durch das Innenleben der Staumauern. Atemberaubend ist die Kitzlochklamm bei Taxenbach: In Tausenden von Jahren schuf sich die Rauriser Ache ihren Weg durch die Felsen, die man nun bei einer Wanderung, einem schwierigen Klettersteig, beim Canyoning oder beim Rafting erkunden kann. Nur 40 km entfernt ist die Lamprechtshöhle, die mit einer Ausdehnung von 51 km als eines der größten Höhlensysteme Europas gilt!

Mit der "Zell am See-Kaprun Card" erhalten Sie tolle Ermäßigungen und freien Eintritt zu über 20 Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sowie Museen.

Natürlich sollten Sie sich einen Besuch der Mozartstadt Salzburg mit ihren bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Residenz, der Festung Hohensalzburg, Mozarts Geburtshaus oder dem Schloss Hellbrunn keinesfalls entgehen lassen!

Abendunterhaltung

In Zell am See finden Sie neben internationalen und regionalen Spezialitäten auch eine Auswahl an Gourmet-Restaurants, unter anderem eines vom österreichischen Spitzenkoch Andreas Mayer.

In den gemütlichen Bars und Pubs können Sie sich auf einen feucht-fröhlichen Abend in den örtlichen Diskotheken einstimmen. Beliebt sind hier u. a. das "Crazy Daisy" mit Cocktails und DJs, das "B 17" oder auch das "Viva" und "Sunrise", in denen zu aktuellen Charthits getanzt und gefeiert werden kann.

Anreise Zell am See

  • Bahn: Zell am See (im Ort)
  • Flug: INN (ca. 150 km), SZG (ca. 80 km), MUC (ca. 210 km)

Unterkünfte in Zell am See

Karte vergrössern

Suchen…

: Sommerurlaub Zell am See

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.